Zum Hauptinhalt springen

West Coast Swing

West Coast Swing zeichnet sich sowohl durch sein Wechselspiel aus Nähe und Distanz im Paar aus, als auch durch Improvisation und Kreativität. Ein Tanz, der fast zu allen Musikrichtungen passt. Durch Partner/innenwechsel lernt Ihr von Beginn an verschiedene Personen und Tanzstile kennen. Gerne könnt Ihr auch ohne Partner/innenwechsel teilnehmen und die gesamte Zeit mit Eurer/Eurem Lieblingspartner/in tanzen.

Du möchtest West Coast Swing an einem Abend erleben? Dann komm zu unserem Workshop und/oder zu unserer Party. Weitere Infos findest Du hier. Unser regelmäßiges Kursangebot findest Du weiter unten auf der Seite.

Flexibilität

Unser flexibles System ermöglicht es Euch, mehrmals pro Woche zu unterschiedlichen Zeiten an den Kursen teilzunehmen. Gerne könnt Ihr jede Woche aufs Neue entscheiden, wann und wie oft Ihr tanzen möchtet.

Zeit zu zweit

Diese Aktivität ist Euer gemeinsamer Einstieg in den Paartanz. Zusammen Lachen, Ausprobieren und die Leidenschaft fürs Tanzen entdecken.

Übungsmöglichkeit

Bei regelmäßigen Tanzveranstaltungen habt Ihr die Möglichkeit, die gelernten Elemente für Euch auszuprobieren.

Vielfalt

Gerne könnt Ihr unsere Paartanzkurse in den verschiedenen Stufen, den Tanzkreis sowie unser gesamtes Szenetanzangebot vollumfänglich nutzen.

Im Basis-Kurs lernt Ihr die ersten Grundlagen und Figuren kennen. Wir beginnen gemeinsam bei „Null“. Es sind somit keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Bezeichnung
Startdatum
Tag
ab
bis
wie oft
Preis

West Coast Swing Basis
01.07., 19.08.
Montag
18:15
19:30
fortlaufend
ab € 55.00

Im Fortgeschrittenen-Kurs baut Ihr auf Euren Kenntnissen auf und lernt weitere Figuren kennen.

Bezeichnung
Startdatum
Tag
ab
bis
wie oft
Preis

West Coast Swing Fortgeschrittene
01.07., 19.08.
Montag
18:15
19:30
fortlaufend
ab € 55.00